News

Posted 2017-04-25 by Max Höfferer

The award winners in the 3 categories 

Posted 2017-03-15 by Max Höfferer

The Intra Space project, which investigates digital agents that react to human visitors in a tracked large-scale installation, is coming to an end. This project was carried out by the Academy of Fine Arts in cooperation with the insitutes rendering group - mostly in the person of Christian Freude.

Final presentations of the system are scheduled starting April 5 (see the poster)

Posted 2017-03-14 by Max Höfferer

Pilotprogramm Open Research Data (ORD): Der offene Zugang zu Forschungsdaten ist die Bedingung, dass wissenschaftliche Resultate reproduziert, verifiziert, falsifiziert und für wissenschaftliche oder praktische Anwendungen weiterverwendet werden können. Daher hat der FWF mit Unterstützung durch die Nationalstiftung für Forschung, Technologie und Entwicklung das Pilotprogramm Open Research Data (ORD) initiiert, das Rollenmodelle für den freien Zugang zu Forschungsdaten nach neuesten technischen Standards im digitalen Zeitalter schaffen soll.

Posted 2017-02-27 by Max Höfferer

Das innovation incubation center (i2c) der TU Wien hat vom 16.-18. Februar 2017 ein "BootCamp for Sciencepreneurs" veranstaltet. Primäres Ziel ist es aus Forschungsideen ein Startup zu gründen.

Posted 2017-02-21 by Max Höfferer

Wiener Forscher entwickeln neue Methoden, um komplexe Datensätze übersichtlicher zu gestalten. Ein Computerprogramm hilft nun Radiologen, lebensgefährliche Gefäßverengungen schneller zu erkennen.

400.000 Kilometer oder zehnmal der Erdumfang – so lange wären alle Blutgefäße eines Menschen, würde man sie aneinanderreihen. Tatsächlich durchziehen sie aber in einem dichten Geflecht unseren Körper, um jeden Bereich mit Blut und Nährstoffen zu versorgen.

Posted 2016-12-25 by Max Höfferer

Verengte und blockierte Adern lassen sich nun durch spezielle Techniken zur computerunterstützten Bildanalyse rascher und genauer diagnostizieren. Möglich wurde dies durch die Entwicklung innovativer Techniken zur detaillierten Darstellung von Gefäßen mit Unterstützung des Wissenschaftsfonds FWF.

Posted 2016-12-06 by Max Höfferer

Mit ihrem jungen Start-up "Lost in the Garden" schreiben zwei Absolventen des Studienfaches Visual Computing Schlagzeilen.

Posted 2016-11-09 by Max Höfferer

The Computer Graphics Forum 2016 Cover Image has been selected by the CGF editorial board. The image of the current cover has been produced by members of our institute in cooperation with Activision and Zaragoza.

CGF Cover Contest

Posted 2016-11-03 by Max Höfferer

Zum 12-mal wurde an der TU Wien der INiTS Award in 3 Hauptkategorien vergeben. In der Hauptkategorie „Information & Communication Technologies“ gewinnt Martin Ilčík (Research assistant am Computergrafik Institut der TU Wien) den 2. Preis für das Projekt “Collaborative Modeling with Symbolic Shape Grammars”. Dahinter steckt „Michelangelo“, eine freie Cloudplatform mit der Künstler aus aller Welt gemeinsam virtuelle Welten gestalten können.

Posted 2016-10-03 by Max Höfferer

Die Diplomarbeit von Christian Freude mit dem Titel „Extending Separable Subsurface Scattering to Arbitrary Materials“ wurde - neben einer weiteren Arbeit - von der Jury als die preiswürdigsten Arbeiten für den OCG-Förderpreis 2016 ausgewählt.

Christian Freude

Pages