A History of Austrian Computer Games

Sebastian Esberger
A History of Austrian Computer Games
[thesis]

Information

Abstract

Videospiele sind nicht nur eine der modernsten Unterhaltungs- und Kunstmedien, sondern auch eine der am schnelllebigsten. Trotz der Tatsache, dass erst seit 45 Jahren Videospiele existieren, sind bereits viele Informationen darüber verloren gegangen. In Österreich begann der Videospiele-Boom erst um 1990 herum, trotzdem sind auch hier schon viele Informationen verloren gegangen. Diese Arbeit soll auf den folgenden Seiten zeigen, wie das Projekt ”A History of Austrian Computer Games” durchgeführt wurde, um Informationen über die österreichische Spiellandschaft zu erhalten. Unter anderem wurde dazu ein Webauftritt erstellt, welcher die Spielegeschichte in einer Datenbank festhält und öffentlich verfügbar macht. Interviews von Gründer und Entwickler der damaligen Szene zeigen aber auch die persönliche Sicht auf die Ereignisse der Vergangenheit.

Additional Files and Images

Additional images and videos

Additional files

Weblinks

BibTeX

@bachelorsthesis{ESBERGER-2016-AHO,
  title =      "A History of Austrian Computer Games",
  author =     "Sebastian Esberger",
  year =       "2017",
  abstract =   "Videospiele sind nicht nur eine der modernsten
               Unterhaltungs- und Kunstmedien, sondern auch eine der am
               schnelllebigsten. Trotz der Tatsache, dass erst seit 45
               Jahren Videospiele existieren, sind bereits viele
               Informationen dar\"{u}ber verloren gegangen. In
               \"{O}sterreich begann der Videospiele-Boom erst um 1990
               herum, trotzdem sind auch hier schon viele Informationen
               verloren gegangen. Diese Arbeit soll auf den folgenden
               Seiten zeigen, wie das Projekt ”A History of Austrian
               Computer Games” durchgef\"{u}hrt wurde, um Informationen
               \"{u}ber die \"{o}sterreichische Spiellandschaft zu
               erhalten. Unter anderem wurde dazu ein Webauftritt erstellt,
               welcher die Spielegeschichte in einer Datenbank festh\"{a}lt
               und \"{o}ffentlich verf\"{u}gbar macht. Interviews von
               Gr\"{u}nder und Entwickler der damaligen Szene zeigen aber
               auch die pers\"{o}nliche Sicht auf die Ereignisse der
               Vergangenheit.",
  month =      aug,
  address =    "Favoritenstrasse 9-11/186, A-1040 Vienna, Austria",
  school =     "Institute of Computer Graphics and Algorithms, Vienna
               University of Technology",
  URL =        "https://www.cg.tuwien.ac.at/research/publications/2017/ESBERGER-2016-AHO/",
}