Usability of Digital Cameras for Verifying Physically Based Rendering Systems

Christiane Ulbricht
Usability of Digital Cameras for Verifying Physically Based Rendering Systems
Supervisor: Werner Purgathofer, Alexander Wilkie
Duration: November 2002 -January 2007
[pdf]

Information

Abstract

Das Ziel dieser Arbeit war es, eine einfache Szene so zu modellieren und zu rendern, dass sie so ident wie möglich zu einer digitalen Photographie ist. Dabei war klar, dass es viele Hindernisse zu überwinden galt, und den hauptsächlichen Wissensgewinn erhofften wir aus dem Verständnis für diese vielen kleinen Schritte zu erzielen. Schließlich stellten sich die Hindernisse noch umfangreicher dar als angenommen, und so schränkte sich das Thema auf die Verwendbarkeit digitaler Kameras für die Problemstellung inklusive die notwendigen Bearbeitungsschritte zur Vergleichbarkeit der Werte ein. Dabei entstand auch eine neue Methode entwickelt um die Abweichung der menschlichen Wahrnehmung von der Sensorik einer Kamera zu kompensieren.

Additional Files and Images

pdf
pdf

Weblinks

No further information available.

BibTeX

@phdthesis{Ulbricht-2007-thesis,
  title =      "Usability of Digital Cameras for Verifying Physically Based
               Rendering Systems ",
  author =     "Christiane Ulbricht",
  year =       "2007",
  abstract =   "Das Ziel dieser Arbeit war es, eine einfache Szene so zu
               modellieren und zu rendern, dass sie so ident wie m{"o}glich
               zu einer digitalen Photographie ist. Dabei war klar, dass es
               viele Hindernisse zu {"u}berwinden galt, und den
               haupts{"a}chlichen Wissensgewinn erhofften wir aus dem
               Verst{"a}ndnis f{"u}r diese vielen kleinen Schritte zu
               erzielen. Schlie{ss}lich stellten sich die Hindernisse noch
               umfangreicher dar als angenommen, und so schr{"a}nkte sich
               das Thema auf die Verwendbarkeit digitaler Kameras f{"u}r
               die Problemstellung inklusive die notwendigen
               Bearbeitungsschritte zur Vergleichbarkeit der Werte ein.
               Dabei entstand auch eine neue Methode entwickelt um die
               Abweichung der menschlichen Wahrnehmung von der Sensorik
               einer Kamera zu kompensieren. ",
  month =      jan,
  address =    "Favoritenstrasse 9-11/186, A-1040 Vienna, Austria",
  school =     "Institute of Computer Graphics and Algorithms, Vienna
               University of Technology",
  URL =        "https://www.cg.tuwien.ac.at/research/publications/2007/Ulbricht-2007-thesis/",
}