Katharina Krösl gewinnt mit Live-Demo "XREye" den Best Research Demo Award der IEEE VR 2020

Die IEEE VR 2020 fand dieses Jahr von 22. bis 26 März 2020 als Online-Konferenz statt. Auch Katharina Krösl, nahm von ihrem Homeoffice aus als Avatar an der Konferenz teil und gewann mit der Live-Demo zu ihrem Forschungsprojekt "XREye" den Best Research Demo Award.

In diesem Projekt beschäftigt sich Katharina Krösl damit, wie man mithilfe von VR und XR Sehbehinderungen und Augenerkrankungen simulieren kann.

VK_Kathi2.png (218.53 KB)