Seminar Wissenschaftliches Arbeiten

WS or SS 2.0 h (3.0 ECTS), 180.765

Teaching Staff
Peter Mindek (organizer)
Hsiang-Yun Wu (organizer)
Eduard Gröller

Course Information and NEWS

Die LVA „Wissenschaftliches Arbeiten“ wird ab WS 2016/17 neu organisiert. Das Ziel ist es, allen Informatikstudierenden eine einheitliche, gemeinsame, theoretische und methodische Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten anzubieten:

  • In TISS wird es nur eine einzige LVA “Wissenschaftliches Arbeiten” geben, die von Professor Steinhardt organisiert und koordiniert wird (link)
  • In einem gemeinsamen Block werden in einer allgemeinen Einführung wesentliche Aspekte zum wissenschaftlichen Arbeiten vermittelt. Für diesen Teil gilt Anwesenheitspflicht. Für einen positiven Erfolg müssen die Studierenden mind. 2/3 dieses Blocks besuchen. Wie dieser Teil gestaltet wird, wird von Professor Steinhardt rechtzeitig kommuniziert.
  • Die Weiterarbeit in Gruppen (nach dem gemeinsamen Einführungsblock) wird weiterhin von den einzelnen LVA-Leitern und -Leiterinnen geplant, organisiert, durchgeführt und beurteilt.
  • Diese LVA wird im Studienjahr 2016/2017 in beiden Semestern angeboten.
  • Die Registrierung für die LVA wird im neuen Modus zentral gehandhabt. Weitere Informationen finden Sie hier: (link)

    Course Outline

    Goal:

    The goal of this seminar is to write and present a state of the art report. A member of the teaching staff will guide and help students in acquiring the scientific material and writing the report. The students are also expected to present their work in a talk in front of their peers.

    Tasks for the students:

    Teaching staff will evaluate and grade students based on the following output:

    Important Dates:

    Grading Criteria

    The seminar is split into two parts. The first (central) part accounts for 15% of the grade. The second part will account for 85% of the grade. The second part (85% of the grade) consists of:

    Plagiarism:

    All the literature that is reviewed during the seminar has to be placed in the reference section of the report. You can have further information about referencing and examples of what is plagiarism here. We are all expected to abide by professional scientific ethics and make sure that the work is not plagiarized in any sense.

    Downloads and Links

    Downloads

    Paper search engines

    Tips for writing papers and preparing presentations

    Topics

    TBA