AR-Schulungs-Anwendung für die HoloLens 2 für das Lehrpersonal im Bauingenieurwesen

Master Thesis
1

Description

Ziel dieser Masterarbeit ist die Weiterentwicklung eines AR-Lehrplattformprototyps und dessen Implementierung in die Lehre (Bauwesen) inklusive Evaluierung der Lehrauswirkung. Die Lehrplattform (Editor) soll Lehrenden ohne Programmierkenntnisse ermöglichen, eigene Lehrinhalte in AR-Szenen im Editor überzuführen. Die Masterarbeit wird vom Institute of Visual Computing and Human-Centered Technology (Fakultät für Informatik) und dem Zentrum Digitaler Bauprozess (Fakultät für Bauingenieurwesen) betreut. Das Ziel der Masterarbeit ist die Entwicklung einer AR-Anwendung für die Microsoft HoloLens 2 für die Lehre im Bauingenieurwesen. Diese Arbeit wird im Zuge des Projekts dcall Lehre AR-supported Teaching (https://www.ibb.tuwien.ac.at/zdb2/ar-supported-teaching/) durchgeführt.

Eine Übersicht zum aktuellen Prototypen ist auf der Website zu finden: https://arserver.bilab.tuwien.ac.at/

Details in der zugrundeliegenden Diplomarbeit: https://catalogplus.tuwien.at/permalink/f/8j3js/UTW_alma21115634350003336

Die Studierenden rufen derzeit die im Editor erstellten AR-Lehrinhalte über Smartphone oder Tablet ab. Ziel dieser Diplomarbeit ist die Entwicklung einer Applikation für die HoloLens 2. Die AR-Applikation soll in Unity entwickelt und dabei das Package MRTK genutzt werden. Der Schwerpunkt liegt dabei auf hoher Usability. Die Gestik-Steuerungsmöglichkeiten der HoloLens 2 soll erforscht und am konkreten Anwendungsfall getestet werden.

 

Tasks

  • Allgemeine Ziele und Anforderungen

Im ersten Schritt erfolgt anhand der bestehende Tablet-App eine Evaluierung der User-Experience (Entwickeln von Mock Ups, Menüpfad, …) in Zusammenarbeit mit dem Zentrum Digitaler Bauprozess an der Fakultät für Bauingenieurwesen. Anschließend werden die Anforderungen definiert.

            Der Ablauf bzw. die Anforderung für die Anwendung wird im Zuge der Ausarbeitung entsprechend dem Umfang für eine Masterarbeit angepasst.

  • Umsetzung der Applikation für die Hololens 2
  • Evaluierung der Anwendung in Zusammenarbeit mit Zentrum Digitaler Bauprozesse
  • Dokumentation

Die Programmdokumentation soll so gestaltet sein, dass ein späteres Anpassen möglich ist z.B. durch eine andere Masterarbeit.

 

Requirements

  • Knowledge of Unity and C#
  • Knowledge VR/AR concepts is advantageous

Environment

Die Anwendung soll als Hololens 2 App in Unity und basierend auf dem MRTK entwickelt werden.

 

Responsible

For more information please contact Christian Schönauer, Hannes Kaufmann.