Visualisierung 1 - Framework

Beschreibung

Das Framework ist in C++ implementiert. Für das User Interface wurde Qt verwendet. Es werden drei Klassen zur Verfügung gestellt, die jeweils entweder Volumsdaten, Vektordaten oder multivariate Daten behandeln können. Das Framework kann daher für alle drei Aufgabenstellungen aus dem Übungsteil verwendet werden.

Anforderungen

Folgende Anforderungen werden benötigt um das Framework zu starten:
  • C++ Compiler
  • Qt (Version >= 5.0)
  • Visual Studio 2013, falls Sie die VS Projektdateien verwenden möchten
Hinweis: Im Visual Studio Projektpaket (siehe Download) ist Qt bereits inkludiert, das heißt falls sie das Paket verwenden, muss Qt nicht noch einmal extra installiert werden.

Download

Das Framework wurde mit Visual Studio 2013 erstellt. In dem Projektpaket ist Qt bereits inkludiert, das heißt Qt muss dann nicht mehr extra installiert werden. Falls Sie direkt das Visual Studio Projekt starten möchten, können Sie hier alle benötigten Projektdateien herunterladen:
Es ist auch möglich nur die Source-Dateien zu verwenden:

Dokumentation

Nach dem erfolgreichen Kompilieren kann das Projekt gestartet werden. Dann sieht man das folgende einfache User Interface:
Mit dem Menüeintrag File -> Open kann ein Datenfile geladen werden. Je nachdem ob es sich dabei um eine *.dat-, *.gri- oder *.csv-Datei handelt, wird entweder ein Objekt zum Verwalten von Volumsdaten (m_Volume), zum Verwalten von einem Vektorfeld (m_VektorField), oder zum Verwalten von einem multivariaten Datenset (m_MultiSet) angelegt (MainWindow.cpp, Zeile 46-72).
Folgende Dateien werden verwendet:
  • MainWindow.ui: Qt User Interface File, in dem das Aussehen des MainWindow festgelegt wird (kann mit QtDesigner verändert werden)
  • MainWindow.h/cpp: User Interface, kann verwendet werden um Datenfiles zu laden
  • Vector.h/cpp: Klassen zum Erstellen von 2D- und 3D-Vektoren
  • Volume.h/cpp: Klasse zum Verwalten eines Volumsdatensatzes, die Daten werden dabei als float-Werte zwischen 0.0 und 1.0 in einem eindimensionalen Array (vector) abgelegt
  • VectorField.h/cpp: Klasse zum Verwalten eines Vektorfeldes, an jeder Stelle des 2D-Feldes wird ein Vektor und ein Array mit zusätzlichen Parametern gespeichert
  • MultiSet.h/cpp: Klasse zum Verwalten eines multivariaten Datensatzes, speichert einerseits die vorhandenen Dimensionen, und andererseits die Werte für jeden Datensatz
  • Main.cpp: Startet die Applikation

Links

Qt Homepage; allgemeine Informationen
Qt Downloads; alle Downloads
DreamSpark Premium an der TU Wien