Farbe

 Vorlesung, WS 2.0 h (3 ECTS), 186.826

 Diese Vorlesung ersetzt die in älteren Studienplänen enthaltenen
 VO „Farbe in der Computergraphik”  (186.125) und
VO „Einführung in die Farbwissenschaft” (186.160).

 Werner Purgathofer

Aktuelles

Vorlesungszeiten: Dienstag 13:15 (pünktlich!) - ca. 14:45 Uhr
im Seminarraum 186 (Favoritenstraße 9, Stiege 1, 5. Stock)

Die Vorlesung ist leider einige Male ausgefallen. Daher gibt es einen zusätzlichen Vorlesungstermin am Dienstag, dem 24. Jänner, um 11h15-12h45.

Die letzte normale Vorlesung um 13h15-14h45 findet am 24.1. trotzdem statt,
es wird ausreichend Pausen geben.

Allgemeine Information

„Farbe” wird in Deutsch gehalten unter Verwendung englischsprachiger Folien.
Der regelmäßige Besuch der Vorlesung wird dringend empfohlen, da

Inhalt

Ziel der Vorlesung ist es, sowohl eine fundierte Einführung in die Farbwissenschaft zu geben, als auch spezielle Themen mit Bezug zur Informatik und Computergraphik zu behandeln.

Grundzüge der Farbwissenschaft sind bereits Bestandteil der Pflichtvorlesung Einführung in Visual Computing. Ziel dieser Lehrveranstaltung ist es, dieses Wissen so zu erweitern, dass ein Überblick über die gesamte Farbproblematik aus der Sicht der Computergraphik gewonnen wird. Die vorgesehenen Themen sind:

Prüfung

Die Prüfung findet mündlich beim Vortragenden statt, wobei eine Anmeldung in unserem Prüfungssystem erforderlich ist. Die Prüfungen erfolgen in Gruppen von maximal drei Studierenden. Sollten keine Termine mehr frei sein, dann schicken Sie bitte eine Mail an Werner Purgathofer.

Da bei dieser Prüfung im Durchschnitt die Hälfte aller Angemeldeten nicht zur Prüfung erscheint, und da es keine gesetzlich erlaubten Sanktionen dafür gibt, andererseits aber andere KollegInnen die dann verfallenen Termine gerne wahrgenommen hätten, ermögliche ich das Überbuchen. Zu jedem Termin für 3 Leute können sich nun 5 Leute anmelden. Normalerweise werden davon höchstens 3 erscheinen und somit können alle Prüfungen zum vereinbarten Termin erfolgen. Sollte es ausnahmsweise einmal passieren, dass mehr als 3 Leute zu einem Termin tatsächlich erscheinen, dann müssen 1 oder 2 davon (Losentscheid) eine Stunde warten. Sollte es unmittelbar danach einen weiteren Prüfungstermin geben, so gelten diese dann als bevorzugt dort angemeldet, auch wenn dort 3 Angemeldete erscheinen.

Unterlagen

Unterlagen sind in TISS als Lernhilfe verfügbar, ersetzen aber den Besuch der Vorlesung nicht ausreichend. Leider musste ich einige Bilder aus den Vorlesungsfolien entfernen, da Copyrighthüter mit Strafzahlungen drohen:-(